Jahreshauptversammlung 2016

Erfolgreich waren die Kaninchenzüchter vom Kaninchenzuchtvereins F 73 Bad Pyrmont-Lügde im 85. Jahr seines Bestehens. Gleich 2 Landesmeister kamen mit Matthias Trope und Dietmar Pinz aus dem Verein.

Der 1. Vorsitzende Matthias Trope war sehr zufrieden mit dem abgelaufenem Zuchtjahr. Die Zuchtarbeit klappte prima so das 210 Tier ins Zuchtbuch eingetragen und auch tätowiert werden konnten. Die Züchter waren wieder mit ihren Tieren auf kleinen und grossen Ausstellungen unterwegs, so zum Bespiel auf der Clubschau des Hermelin und Farbenzwergeclub in Limburg an der Lahn, der Ausstellung in Wolfenbüttel und dann noch auf der Bundesschau in Kassel.

Auch dieses Jahr stehen wieder viele Veranstaltungen auf dem Plan. Angefangen vom Skat und Kniffeltunier am 18.03. im Westfälischem Hof, die Vereinsfahrt führt dieses Jahr nach Hamburg, das traditionelle Kartoffelbraten mit Tischbewertung, die Clubschau des Hermelin und Farbenzwergeclub in Süderbrarup / Schleswig Holstein, die eigene Schau im November und die Kreisschau im Dezember in Springe.

Bei den Ergänzungswahlen zum Vorstand wurde Dietmar Pinz als Stellvertreter des Vorsitzenden Matthias Trope und als Zuchtbuchführer für 3 Jahre wiedergewählt. Für die Presse- und Öffentlichkeitarbeit  ist nun Brigitte Marx zuständig , die Dana Trope ablöst.

Geehrt wurden für langjährige Treue zum Kaninchenzuchtverein F 73 Bad Pyrmont-Lügde für 40 Jahre Dietmar Pinz,

für 25 Jahre Jutta und Manfred Krawehl, Günter und Angelika Hasse, Birgit und Michael Danzinger und Ramona und Ludwig von der Heide.

Die Versammlung endete mit einem Gut Zucht.




Dietmar Pinz, Matthias Trope,Jutta und Manfred Krawehl und Angelika und Günter Hasse
 
Facebook Like-Button
 
Termine
 
Jahreshauptversammlung
Freitag 23.02.2018
Gaststätte "Westfälischer Hof" um 19.00 Uhr